Gesammelte Daten — So behältst Du den Überblick!

Gesammelte Daten — So behältst Du den Überblick!

Fast jed­er von uns nutzt Google. Egal ob man eine Web­seite sucht, her­aus­find­en will, wo das näch­ste Wan­derziel ist, oder auf der Jagd nach dem besten Preis für seine geplante Anschaf­fung ist.

Dabei sam­melt Google natür­lich fleißig Dat­en. Ger­ade #Wer­beanzeigen sollen ja auf den Nutzer zugeschnit­ten sein. Aber wollen wir nicht manch­mal dann doch wis­sen, was Google schon alles so gesam­melt hat?

Alles was gesam­melt und gespe­ichert wurde kannst du im Google Dash­board über­prüfen. Gehe hier­für ein­fach auf google.com/dashboard. Hier kannst du genau sehen welche Seit­en deine Dat­en erheben und speichern. 🤓

Wem die Infos noch nicht reichen, der kann alter­na­tiv in sein­er #Google His­to­ry nach­se­hen. Hier siehst du auch welche Dat­en bspw. bei Maps, oder beim Sprachas­sis­ten­ten erhoben wur­den. Zusät­zlich kannst du hier auch sehen, welche Apps du wann, wie lange genutzt hast. In der Google His­to­ry hast du auch die Möglichkeit bere­its gesam­melte Dat­en wieder löschen zu lassen. 🗑

Auch die angezeigte #Wer­bung kann man noch bee­in­flussen, denn wer ken­nt es nicht, man informiert sich über einen neuen Rasen­mäher und ab da wird einem nur noch Wer­bung zu Rasen­mäh­ern angezeigt. Diese per­son­al­isierte Wer­bung kannst du unter adssettings.google.com deaktivieren.

Allerd­ings sollte man sich dies vorher über­legen, denn Wer­bung wird natür­lich trotz­dem angezeigt. 😤 Hier stellt sich die Frage, ob man vielle­icht doch lieber Wer­bung zu The­men, die einen auch inter­essieren, als zufäl­lig gener­ierte Wer­bung sieht.

🎯 Faz­it: Google sam­melt Dat­en. Das ist bekan­nt und wird, sind wir doch mal ehrlich, akzep­tiert. Doch den Überblick darüber sollte man nicht aus der Hand geben.

Hast Du Fra­gen zum Ratgeber?

Dann schreibe uns eine Nachricht, oder rufe uns an📞 03621–227883!

Diana Dötsch (Kasse)

Diana Dötsch

Hallo, ich bin Diana Dötsch und berate Euch zu allen Tarifen hier im Shop.

Samsung SmartTag – Damit nichts mehr verloren geht!
otelo Allnet Flat Classic mit Samsung Galaxy A22

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.