News­let­ter

0
20 Aufrufe

News­let­ter

So wird Ihr Smart­phone zum WLAN-Hotspot

Wir haben uns dar­an gewöhnt, dass wir über­all mit dem Inter­net ver­bun­den sind. Wenn wir unter­wegs sind, kön­nen wir mit dem Smart­phone online gehen. Denn vie­le Smartphone-Tarife beinhal­ten heu­te ein Daten­vo­lu­men mit meh­re­ren Giga­bytes für die mobi­le Internetnutzung.

Die­ses Daten­vo­lu­men des Smart­phones kön­nen Sie auch dazu ver­wen­den, Ihr Tablet oder Ihr Note­book unter­wegs mit dem Inter­net zu ver­bin­den. Das ist prak­tisch, wenn Sie gera­de kei­ne WLAN-Verbindung haben. (WLAN steht für “Wire­less Local Area Net­work” und bezeich­net die draht­lo­se Ver­bin­dung zu einem DSL- oder Kabel-Internetanschluss.)

Ihr Smart­phone über­nimmt dann die Funk­ti­on eines WLAN-Routers, mit dem bei­spiels­wei­se Ihr Note­book, das Tablet Ihrer Kin­der oder ein ande­res Gerät mit dem mobi­len Inter­net ver­bun­den wer­den. Der Vor­teil ist, dass ver­schie­de­ne inter­net­fä­hi­ge Gerä­te über Ihr Smart­phone online gehen kön­nen, ohne dass die­se Gerä­te eine eige­ne SIM-Karte benötigen.

So rich­ten Sie Ihren eige­nen mobi­len WLAN-Hotspot am Smart­phone ein:

Auf Smart­phones mit dem Betriebs­sys­tem Android öff­nen Sie

- Ein­stel­lun­gen

- Ver­bin­dun­gen

- Akti­vie­ren Sie “Mobi­ler Hot­spot und Tethering”

- Kon­fi­gu­rie­ren Sie Ihren mobi­len Hot­spot, indem Sie ihm einen Namen geben und die Sicher­heits­ein­stel­lung (zum Bei­spiel WPA2 PSK) auswählen.

- Legen Sie ein Pass­wort fest, das aus min­des­tens acht Zei­chen besteht.

Wenn Sie den mobi­len Hot­spot akti­viert haben, ver­bin­den Sie als nächs­tes das Tablet oder das Note­book per WLAN mit Ihrem Smart­phone. Wäh­len Sie im Menü für Netz­werk­ver­bin­dun­gen Ihr Smart­phone als Netz­werk aus und geben das WLAN-Kennwort Ihres mobi­len Hot­spots ein. Nach­dem sich die bei­den Gerä­te ver­bun­den haben, kön­nen Sie oder Ihre Kin­der auf dem Tablet bezie­hungs­wei­se dem Note­book unter­wegs im Inter­net surfen.

Auf dem iPho­ne ist das Ver­fah­ren ähn­lich. Öff­nen Sie

- Ein­stel­lun­gen

- Per­sön­li­cher Hotspot

- Akti­vie­ren Sie den Per­sön­li­chen Hot­spot und füh­ren Sie die Anlei­tung aus. Das Kenn­wort für den Hot­spot ist vor­ge­ben. Wenn Sie das iPho­ne mit einem ande­ren Gerät kop­peln, wird das Gerät Sie nach die­sem Kenn­wort fragen.

Tipp: Ach­ten Sie dar­auf, dass das Daten­vo­lu­men Ihres Smartphone-Tarifs tat­säch­lich aus­rei­chend ist, um es mit ande­ren Gerä­ten zu tei­len. Und behal­ten Sie die Daten­nut­zung im Auge. Wenn Sie fest­stel­len, dass Sie recht häu­fig das Daten­vo­lu­men Ihres Smart­phones mit einem ande­ren Gerät tei­len, kann es sich unter Umstän­den loh­nen, für die­ses Gerät eine Zusatz­kar­te zu kau­fen. Falls Sie sich nicht sicher sind, wie groß das Daten­vo­lu­men Ihres Tarifs ist oder wenn Sie Fra­gen dazu haben, wie Sie den mobi­len Hot­spot ein­rich­ten, las­sen Sie sich von Ihrem loka­len Fach­händ­ler beraten.

Und noch ein Tipp: Ach­ten Sie dar­auf, dass Ihrem Smart­phone nicht die Ener­gie aus­geht, wäh­rend es als mobi­ler WLAN-Hotspot aktiv ist. Denn das ver­braucht mehr Strom. Eine Power­bank als zusätz­li­che Ener­gie­quel­le ist ein prak­ti­sches Zube­hör­teil. Wenn Sie den mobi­len Hot­spot am Smart­phone gera­de nicht benö­ti­gen, schal­ten Sie ihn im Menü “Ein­stel­lun­gen” wie­der aus. Jede Funk­ti­on des Smart­phones, die nicht per­ma­nent an ist, schont den Akku.

Mehr Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie bei uns im Shop!

Offi­zi­el­ler Fach­händ­ler für

Netze-Logos - PC-Service / Mobilfunk, Festnetz

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Was unse­re Kun­den sagen..

Bärbel Häring
Bärbel Häring
6. März, 2024.
Sehr gute Beratung, verständlich erklärt .Weiter so. Danke.
Ronald Häring
Ronald Häring
5. März, 2024.
Ein weiteres mal erstklassige Beratung und Ausführung beim Computer-Kauf. Anstecken, einige Einstellungen vornehmen, läuft. Vielen Dank.
Marion Kißling
Marion Kißling
5. März, 2024.
Wurde gut beraten, prima Team.
Anke Frech
Anke Frech
4. Januar, 2024.
Supertoller Service, sehr nett Herzliches Dankeschön sagt Familie frech
Alis Adi
Alis Adi
9. Dezember, 2023.
sehr gut
Birgit Schatz
Birgit Schatz
6. Dezember, 2023.
Das Gesamtpacket war super! NETTE und kompetente Bedienung!
Thomas Heyn
Thomas Heyn
10. November, 2023.
Komme immer wieder gern.
Milan Kruspe
Milan Kruspe
7. November, 2023.
Nette und umfangreiche Beratung. Haben immer ein offenes Ohr. Sehr zu empfehlen.
Joel Kröber
Joel Kröber
13. Oktober, 2023.
Ich hatte zwei Probleme mit meinem Laptop und bin in einen laden gegangen der Gefühlt kaum plan hatte und mir nicht wirklich helfen wollte. Da dies nicht zufriedenstellend war suchte ich den nächstem auf (Der dieser ist) hier hatte ich kaum mein das erste Problem zu ende erklärt bekamen ich eine klare und für mich verständliche Antwort leider mit der Aussage das er diese nicht beheben kann da er die technischen Mittel nicht hat. Er verwies auf den laden in dem ich zuerst war da dieser in Erfurt eine Werkstatt für dieses spezielle Problem hat wohl wissend das er nichts daran verdient. Auch auf mein zweites Problem war Schell eine Antwort gefunden. Jeder der ein Problem mit seinem PC hat ist hier mehr als sehr gut aufgehoben.

Hat­ten Sie kürz­lich ein beson­de­res Einkaufs- oder Ser­vice­er­leb­nis bei uns? Wir wür­den uns freu­en, Ihre Mei­nung dar­über zu hören! Ihre Rück­mel­dun­gen sind für uns von unschätz­ba­rem Wert, da sie uns dabei hel­fen, unse­re Dienst­leis­tun­gen stän­dig zu ver­bes­sern und auf Ihre Bedürf­nis­se zuzuschneiden.

Bit­te neh­men Sie sich einen Moment Zeit, um hier eine Google-Rezension zu hin­ter­las­sen, die sich auf Ihren letz­ten Besuch, Ein­kauf oder die von Ihnen in Anspruch genom­me­ne Dienst­leis­tung bezieht. Tei­len Sie Ihre ehr­li­che Mei­nung mit ande­ren, damit sie von Ihren Erfah­run­gen pro­fi­tie­ren können.