Zu oft auf das Smartphone geschaut?

Zu oft auf das Smartphone geschaut?

Ange­blich schaut der durch­schnit­tliche Smart­phone-Nutzer 60–80 Mal pro Tag auf das Dis­play. Optik­er und Bril­len­her­steller war­nen daher jet­zt vor dig­i­talem Sehstress.

Zeiss stellt „Dig­i­tale Bril­lengläs­er“ für mehrere Sehbere­iche vor. Man erhofft sich, dass diese auch von jün­geren Nutzern akzep­tiert werden.

Wir schla­gen vor: Ein­fach mal das Smart­phone wegle­gen und entspannen!

Diana Dötsch (Kasse)

Diana Dötsch

Hallo, ich bin Diana Dötsch und berate Euch zu allen Tarifen hier im Shop.

Wetterdaten
Wer Großes vorhat, braucht ein großartiges Smartphone.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.