So kannst Du Dein Kind auf den Umgang mit sei­nem ers­ten Smart-phone vorbereiten

0
42 Aufrufe

So kannst Du Dein Kind auf den Umgang mit sei­nem ers­ten Smart-phone vorbereiten

Wenn Dein Kind ein eige­nes Smart­phone erhält, soll­test Du es auf den Umgang damit gut vor­be­rei­ten. Denn die Smartphone-Nutzung will gelernt sein. Wir haben eine Lis­te von Web­an­ge­bo­ten erstellt, die Eltern dabei unterstützen.
Mit Freun­din­nen und Freun­den chat­ten, Vide­os anschau­en, Sel­fies machen, spie­len – es gibt vie­le Grün­de, war­um sich Kin­der und Jugend­li­che ein eige­nes Smart­phone wün­schen. Eltern betrach­ten die Smartphone-Nutzung ihrer Kin­der jedoch oft mit gemisch­ten Gefüh­len, denn sie ist auch mit Risi­ken ver­bun­den. Die Nut­zung von Sozia­len Netz­wer­ken oder Messaging-Diensten kann Stress erzeu­gen. Kin­der kom­men mög­li­cher­wei­se mit Hass und Gewalt, Cyber-Mobbing oder Beläs­ti­gung in Berüh­rung. Sie kön­nen in Kos­ten­fal­len tap­pen oder sehen sich beim Sur­fen mit jugend­ge­fähr­den­den Inhal­ten konfrontiert.
Damit ein Kind den Umgang mit dem Smart­phone lernt, soll­ten Väter und Müt­ter es an die Hand neh­men. Wir stel­len eini­ge Initia­ti­ven vor, die Eltern dabei mit Rat und Tat unterstützen.
SCHAU HIN!
Die Initia­ti­ve „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medi­en macht.“ ver­steht sich als Medi­en­rat­ge­ber und will Eltern über aktu­el­le Ent­wick­lun­gen in der Medi­en­welt infor­mie­ren. Auf der Web­sei­te schau-hin.info gibt es Tipps und Wis­sens­wer­tes über Smart­phones und Tablets, Sozia­le Netz-werke, Games, Apps und mehr. Eltern kön­nen auch Fra­gen an Medi­en Coa­ches stellen.
SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medi­en macht.“ ist eine gemein­sa­me Initia­ti­ve des Bun­des­mi­nis­te­ri­ums für Fami­lie, Senio­ren, Frau­en und Jugend, der bei­den öffentlich-rechtlichen Sen­der Das Ers­te und ZDF sowie des AOK-Bundesverbands.
Klicksafe.de
Die EU-Initiative Klick­safe will die Online-Kompetenz för­dern und Men­schen beim kom­pe­ten­ten und kri­ti­schen Umgang mit dem Inter­net unter­stüt­zen. Auf der Web­site klicksafe.de fin­den Nut­zer aktu­el­le Infor­ma­tio­nen, prak­ti­sche Tipps und Unter­richts­ma­te­ri­al zu digi­ta­len Diens­ten und Themen.
Eltern fin­den auf klicksafe.de viel Hilf­rei­ches, zum Bei­spiel die Check­lis­te „Ist mein Kind fit für ein eige­nes Smart­phone?“, den Rat­ge­ber „Smart mobil“ und die Bro­schü­re „Smart­phones sou­ve­rän nut­zen“. Die Rat­ge­ber, Info­blät­ter und Bro­schü­ren kön­nen auf der Web­sei­te kos­ten­los her­un­ter­ge­la­den werden.

Klick­safe koor­di­niert auch den „Safer Inter­net Day“ in Deutsch­land. Er fin­det seit 2004 immer im Febru­ar statt. Beim dies­jäh­ri­gen Safer Inter­net Day (abge­kürzt: SID) am 7. Febru­ar 2023 geht es unter dem Mot­to „#OnlineAm­Li­mit – dein Netz. dein Leben. dei­ne Gren­zen” um einen aus­ge­wo­ge­nen Medienkonsum.
Mediennutzungsvertrag.de
Wenn Kin­der ein Smart­phone oder Tablet bekom­men, geht es immer auch um die­se Fra­gen: Wie lan­ge dür­fen sie damit spie­len, sur­fen oder Vide­os anschau­en? Wel­che Web­sei­ten dür­fen sie besu­chen? Wie ver­hal­ten sie sich rich­tig? Wie sol­len sie reagie­ren, wenn sie gemobbt wer-den?
Mit dem Online-Tool mediennutzungsvertrag.de kön­nen sich Eltern und Kin­der gemein­sa­me Regeln für die Medi­en­nut­zung – auch mit dem Smart­phone – geben. Erstellt wur­de das Tool von Klick­safe und dem gemein­nüt­zi­gen Ver­ein Internet-ABC. Die Web­sei­te mediennutzungsver-trag.de hilft Eltern und Kin­der dabei, sich selbst Regeln für die Nut­zung des Inter­net und von Smart­phones zu geben. Das ist ein ganz prak­ti­sches Werk­zeug, um in der Fami­lie über den Umgang mit dem Smart­phone zu sprechen.
Auch die Gerä­te selbst kön­nen mit Hil­fe bestimm­ter Ein­stel­lun­gen „kin­der­si­cher“ gemacht wer-den.

Wie das geht, erfährst Du in unse­rem Shop. Eltern kön­nen sich bei uns bera­ten lassen.

WIR KÜM­MERN UNS!

 

Offi­zi­el­ler Fach­händ­ler für

Netze-Logos - PC-Service / Mobilfunk, Festnetz

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Was unse­re Kun­den sagen..

Bärbel Häring
Bärbel Häring
6. März, 2024.
Sehr gute Beratung, verständlich erklärt .Weiter so. Danke.
Ronald Häring
Ronald Häring
5. März, 2024.
Ein weiteres mal erstklassige Beratung und Ausführung beim Computer-Kauf. Anstecken, einige Einstellungen vornehmen, läuft. Vielen Dank.
Marion Kißling
Marion Kißling
5. März, 2024.
Wurde gut beraten, prima Team.
Anke Frech
Anke Frech
4. Januar, 2024.
Supertoller Service, sehr nett Herzliches Dankeschön sagt Familie frech
Alis Adi
Alis Adi
9. Dezember, 2023.
sehr gut
Birgit Schatz
Birgit Schatz
6. Dezember, 2023.
Das Gesamtpacket war super! NETTE und kompetente Bedienung!
Thomas Heyn
Thomas Heyn
10. November, 2023.
Komme immer wieder gern.
Milan Kruspe
Milan Kruspe
7. November, 2023.
Nette und umfangreiche Beratung. Haben immer ein offenes Ohr. Sehr zu empfehlen.
Joel Kröber
Joel Kröber
13. Oktober, 2023.
Ich hatte zwei Probleme mit meinem Laptop und bin in einen laden gegangen der Gefühlt kaum plan hatte und mir nicht wirklich helfen wollte. Da dies nicht zufriedenstellend war suchte ich den nächstem auf (Der dieser ist) hier hatte ich kaum mein das erste Problem zu ende erklärt bekamen ich eine klare und für mich verständliche Antwort leider mit der Aussage das er diese nicht beheben kann da er die technischen Mittel nicht hat. Er verwies auf den laden in dem ich zuerst war da dieser in Erfurt eine Werkstatt für dieses spezielle Problem hat wohl wissend das er nichts daran verdient. Auch auf mein zweites Problem war Schell eine Antwort gefunden. Jeder der ein Problem mit seinem PC hat ist hier mehr als sehr gut aufgehoben.

Hat­ten Sie kürz­lich ein beson­de­res Einkaufs- oder Ser­vice­er­leb­nis bei uns? Wir wür­den uns freu­en, Ihre Mei­nung dar­über zu hören! Ihre Rück­mel­dun­gen sind für uns von unschätz­ba­rem Wert, da sie uns dabei hel­fen, unse­re Dienst­leis­tun­gen stän­dig zu ver­bes­sern und auf Ihre Bedürf­nis­se zuzuschneiden.

Bit­te neh­men Sie sich einen Moment Zeit, um hier eine Google-Rezension zu hin­ter­las­sen, die sich auf Ihren letz­ten Besuch, Ein­kauf oder die von Ihnen in Anspruch genom­me­ne Dienst­leis­tung bezieht. Tei­len Sie Ihre ehr­li­che Mei­nung mit ande­ren, damit sie von Ihren Erfah­run­gen pro­fi­tie­ren können.