So schützt Du Dein Handy vor der Kälte

So schützt Du Dein Handy vor der Kälte

🥶 Win­ter Is Coming! 🥶

Na gut, genau genom­men ist der Win­ter natür­lich schon da. Und während wir uns selb­st in viele Lagen Klam­ot­ten dick ein­pack­en und so vor der Kälte schützen, friert uns lieb­stes Stück und All­t­ags­be­gleit­er: unser Handy. Und das gefällt ihm gar nicht, denn auch unsere Tech­nik mag die Kälte gar nicht so gern.

So kannst Du Dein Handy vor der Kälte schützen:

❄ Nah am Kör­p­er statt in Tasche oder Ruck­sack tragen.

❄ Nur so kurz wie möglich benutzen.

❄ Stro­minten­sive Apps auf ein Min­i­mum reduziren.

❄ Je voller der Akku geladen ist, desto bess­er hält er die Kälte aus. Ggf. eine Power­bank nutzen, um zwis­chen­durch aufzuladen.

❄ Tem­per­atur­wech­sel vermeiden

❄ Cov­er und Taschen bieten zusät­zlichen Schutz

❄ Wenn das Handy zu kalt gewor­den ist oder in den Schnee gefall­en ist: Auss­chal­ten, Ruhe bewahren, bei Zim­mertem­per­atur aufwär­men und trock­nen lassen. Auf keinen Fall auf die Heizung leg­en oder im Back­ofen aufwärmen!

👉 Wenn Du noch mehr wis­sen willst, lies auch gern diesen Blog­a­r­tikel: https://aetka.de/blog/handy-vor-kaelte-schuetzen/

🥶 Komm gut durch die kalte Jahreszeit! 🥶

 

 

Diana Dötsch (Kasse)

Diana Dötsch

Hallo, ich bin Diana Dötsch und berate Euch zu allen Tarifen hier im Shop.

Pocketbook Color
Lasst uns zusammenhalten, wenn wir schon nicht zusammenrücken können.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.