SIM­pel – Dual­SIM oder eSIM? Was ist der Unterschied?

0
14 Aufrufe
  1. Startseite
  2. Allgemein
  3. SIM­pel – Dual­SIM oder eSIM? Was ist der Unterschied?

SIM­pel – Dual­SIM oder eSIM? Was ist der Unterschied?

Benutzt Du eigent­lich immer noch eine nor­ma­le SIM-Karte? 📱❓

Oder bist Du schon auf den eSIM-Zug auf­ge­stie­gen?  Oder benutzt Du sogar zwei SIM-Karten und hast ein Smart­phone mit Dual-SIM?

😮 Wenn Dich die­se Fra­gen jetzt vor unlös­ba­re Rät­sel stel­len, bist Du beim heu­ti­gen Rat­ge­ber genau rich­tig, denn wir wol­len Dir kurz auf­zei­gen, wo der Unter­schied ist. Los geht es!

☑️ Dual-SIM

Von Dual-SIM spricht man, wenn ein Smart­phone die Mög­lich­keit bie­tet zwei her­kömm­li­che SIM-Karten im Tele­fon zu ver­wen­den. Es geht also gar nicht um die Kar­te selbst, son­dern um die Steck­plät­ze für die Kar­ten im Telefon.

War das vor ein paar Jah­ren noch exo­tisch, ist die­se Funk­ti­on heu­te in vie­len Smart­phones anzu­tref­fen. Aber was bringt das?

Benutzt man ein Smart­phone für pri­va­te und beruf­li­che Zwe­cke, kann es von Vor­teil sein auch zwei Tele­fon­num­mern zu haben, die man über zwei Kar­ten im Tele­fon ver­eint. Man kann dann hin und her wechseln.

Aller­dings wer­den die phy­si­schen Kar­ten immer mehr von der eSIM abgelöst.

☑️ eSIM

Bei der eSIM redet man zwar von der eigent­li­chen Kar­te, aller­dings hat man hier kei­ne phy­si­sche Kar­te mehr, son­dern meint einen im Smart­phone fest ver­bau­ten Chip, auf den bei Bedarf ein Tarif gebucht wird. Das “e” steht für “embedded”, also ein­ge­bun­den. Auf den ver­bau­ten Chip, wird dann nur noch der Tarif gebucht, meist mit einem QR-Code vom Tele­fon­an­bie­ter. Ein Kar­ten­wech­sel ist also über­flüs­sig und das betrei­ben von zwei Tari­fen auf einem Tele­fon wird kinderleicht.

Aber der eSIM-Chip ist nicht nur im Smart­phone vor­han­den. Auch ande­re Gerä­te, wie zum Bei­spiel eine Apple-Watch, kön­nen solch einen Chip haben und mit einem Mobil­funk­ta­rif aus­ge­rüs­tet wer­den. Am Bei­spiel der Apple-Watch ist es dann mög­lich allein mit der Uhr zu tele­fo­nie­ren, oder Funk­tio­nen zu nut­zen, wozu man das Inter­net benö­tigt, ohne dass das Smart­phone in der Nähe ist.

🎯 Fazit: eSIM scheint durch­aus die Zukunft zu sein, doch auch Dual-SIM macht unter gewis­sen Umstän­den immer noch Sinn, gera­de für Gewerbetreibende. 👍😊

 

Du hast Fra­gen zum Rat­ge­ber? Dann ruf uns an 📞03621–227883, oder schrei­be uns eine Nachricht!

Wir freu­en uns auf Dich!

 

 

Offi­zi­el­ler Fach­händ­ler für

Netze-Logos - PC-Service / Mobilfunk, Festnetz

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Was unse­re Kun­den sagen..

Darya Inochentsy
Darya Inochentsy
5. November, 2022.
Immer eine kompetente Beratung rund um das Thema Multimedia. Wenn man Fragen hat, bekommt man eine ausführliche Antwort über Handys, Verträge, PC sowie Laptops. Kann man immer eine Unterstützung bekommen, bei Programmen Insallierung oder Reparaturen. MultiMedia-Store kann ich nur empfehlen.
Andrea Finke
Andrea Finke
26. Oktober, 2022.
Sehr freundliche Bedienung, leckere Speisen und zivile Preise im Vergleich zu Hvar oder Stari Grad.
Andre Wenzel
Andre Wenzel
24. Oktober, 2022.
Kleines sympathisches Fachgeschäft mit kompetenter Beratung in allen Fragen rund um den PC, Mobilfunk und Internet und TV.
Thomas Kuschel
Thomas Kuschel
10. September, 2022.
Komplettes und nettes Personal
Thomas Arnold
Thomas Arnold
24. August, 2022.
Hatte ein Problem mit dem Notebook nach Windows 10 update.Problem geschildert, Hr. Dötsch erkannte das Problem nach wenigen Klicks. Er und auch seine Frau schilderten mir das Problem. Danach ging alles sehr schnell und auch professionell ab. Nach nur wenigen Tagen hatte ich das Notebook wieder zurück. Funktioniert tadellos.. Ich kann die Inhaber und das Geschäft unbedingt weiterempfehlen. Gehe auf jden Fall beim nächsten Problem wieder hin. Vielen lieben Dank und alles Gute weiterhin.
Kerstin Mähl
Kerstin Mähl
15. Juni, 2022.
Super!